Warenkorb

Sonnenschutz im Winter: Sonnenbrille auf die Nase

Posted by Bonocler Baden on

Sonnenschutz in der Winterzeit wirkt nicht so naheliegend und doch ist er sehr wichtig. Hier erklären wir, warum auch in kalten Zeiten mit stahlblauem Himmel, Augen und Haut geschützt werden müssen.

Das wir unsere Haut an der Sonne mit Sonnencrème einschmieren, lernen wir bereits von klein auf. Es ist selbstverständlich.
An die Augen denken wir vorerst jedoch oft nicht, obwohl es unser wichtigstes Sinnesorgan ist. Und dabei ist der sichtbare, vordere Teil des Auges besonders im Winter hohen UV-Strahlen ausgesetzt.

In den Bergen ist das noch stärker der Fall als in den tiefer liegenden Regionen. Das liegt daran, dass durch die Höhe und die Reflexionen des Schnees eine sehr hohe Strahlendosis erreicht wird. Denn nicht nur das sichtbare Licht, sondern auch die für uns unsichtbaren UV-Strahlen werden im Winter vom Schnee reflektiert, insbesondere beim Schneespass unter strahlend blauem Himmel. Durch Spiegelungen auf dem Schnee ist die Belastung der Strahlenintensität selbst bei bewölktem Himmel nicht zu unterschätzen. Die Strahlung nimmt mit zunehmender Höhe ebenfalls zu, nämlich um etwa 4% pro 300 Höhenmeter.

Hinzukommt, dass die etwas kältere Temperatur dazu führt, dass man die Sonnenstrahlung weniger intensiv wahrnimmt.
Geht der Sonnenschutz vergessen, folgen Symptome von roten, tränenden und brennenden Augen, bis hin zu Schmerzen und einer starken Blendempfindlichkeit.

Ebenfalls gut zu Wissen ist: Auch Kontaktlinsen mit integriertem UV Schutz schützen dein Auge unzureichend, denn diese schützen nur die Hornhaut der Augen, jedoch nicht die ebenso empfindliche Bindehaut. 

Geht also in die Berge oder an andere sonnige Orte, denk an Sonnencreme und -brille. Unsere Bonocler-Sonnenbrillen schützen 100 % vor UV-Strahlen und verfügen einen Blendschutz der Kategorie 3. Durch unsere spezielle Glasrückseiten-Veredelung, ist klare Sicht garantiert. Jede Bonocler-Sonnenbrille lässt sich natürlich auch in deiner individuellen Brillenglasstärke bestellen. Unsere verwendetes Brillenrahmenmaterial aus Acetat, lässt sich natürlich auch angenehm unter dem Skihelm tragen.

Gut geschützt im Sonnenlicht, profitierst du natürlich auch von den positiven Effekten, denn der menschliche Körper kann gar nicht ohne – es ist einfach eine Frage des Masses. Durch das Sonnenlicht wird die Herstellung von Vitamin D ermöglicht und dieses Vitamin brauchen wir wiederum für unser Immunsystem und die Knochenstabilität. Ausserdem steuert das Licht unseren Tag-Nacht-Rhythmus und ist damit am Hormonhaushalt und dessen Gleichgewicht beteiligt. Und du weisst es bestimmt aus eigener Erfahrung: Bei schönem Wetter mit viel Sonne, ist man einfach besser gelaunt.

Darum: Ab in die Sonne, einfach den Schutz nicht vergessen.

SONNENBRILLEN

Bonocler Eyewear - LYLY SUN

Older Post Newer Post